Salesforce Double Opt-In.
Automatisiert und DSGVO-konform 

Eine schlanke Lösung, mit der Sie in Ihrer Salesforce-Umgebung mit wenig Aufwand ein DSGVO-konformes Subscription Management aufsetzen können.

Angebot oder kostenlose Demo anfordern

Was ist ein Double-Opt-In-Prozess?

Um einen Lead oder bestehenden Kunden rechtssicher anschreiben zu können, muss laut DSGVO ein Double Opt-In, also eine „Bestätigte Einwilligung” für den Kontakt eingeholt werden. Möchten Sie etwa einen Newsletter verschicken, müssen die Empfänger auf „Newsletter abonnieren” klicken (Opt-In) und zudem den Bestätigungslink in der zugeschickten E-Mail aktivieren. Diese zweifache Einwilligung wird als „Double Opt-In” bezeichnet, da erst danach die Kontaktaufnahme des Unternehmens rechtens ist.

Problemstellung

Neben der Einwilligung durch das Double-Opt-In ist es bereits seit einiger Zeit Pflicht, einem Newsletter-Abonnenten jederzeit die Möglichkeit zu geben, sich wieder abzumelden. Automatismen wie diese fehlen.

Zudem dürfen in einigen Ländern, u. a. auch Deutschland, automatisierte Marketing-E-Mails (z. B. Newsletter) erst versendet werden, nachdem der Abonnent explizit noch einmal seine Einwilligung gegeben hat. In der Regel muss er hierfür seine E-Mail-Adresse über einen Button oder Link bestätigen. In reinen Salesforce-Implementierungen werden zum Anmelden bei Newslettern oft Salesforce-Web-Formulare (Web-to-Lead, Web-to-Case) verwendet.

Da diese Formulare primär einem anderen Zweck als der Anmeldung zum Newsletter dienen, bieten Salesforce Sales Cloud und Service Cloud im Standard keine Möglichkeit, die Subscription nach EU-Recht zu verwalten. Es fehlen Automatismen für das Double Opt-In und auch für den Fall, dass ein Subscriber sich abmelden möchte. 

Unsere Lösung

Basierend auf unseren Erfahrungen mit Marketing Automation Tools haben wir eine schlanke Lösung für ein integriertes E-Mail Subscription Center in Salesforce entwickelt. 

Unsere Double-Opt-In-Lösung automatisiert die Verwaltung der Abonnements von Leads und Kontakten durch den Versand von Bestätigungs-E-Mails und die Bereitstellung von Visualforce-Seiten (sowohl für die Bestätigung des Abonnements als auch für das Abmelden vom Newsletter).

Die Lösung kann mit wenig Aufwand implementiert werden und auf die jeweiligen Anforderungen, wie z. B. Layout und individuelles Wording, angepasst werden.

Ihr Ansprechpartner
Edmund Lück

Für einen optimal aufgesetzten Double-Opt-In-Prozess

Hauptmerkmale und Funktionen der Lösung

Neue Leads werden über ein Web-to-Lead-Formular angelegt.

Hier greift unser Double Opt-In als schlanke Lösung für ein natives Salesforce Subscription Center.

Über Salesforce wird automatisch eine E-Mail mit einem Link zu einer Visualforce-Seite geschickt, auf welcher der Lead seine E-Mail-Adresse bestätigen kann.

In Salesforce wird beim Lead ein Double Opt-In Flag gesetzt und ein Datensatz mit dessen Aktivitäten angelegt.

Resubscribe-Funktion

Bei allen weiteren aus Salesforce gesteuerten Newsletter-Aktivitäten kann in der E-Mail ein „Unsubscribe”-Link eingebunden werden, der es dem Empfänger jederzeit ermöglicht, sich vom Newsletter abzumelden. Meldet der Abonnent sich ab, erhält er eine letzte E-Mail, die ihm die Abmeldung bestätigt und einen Link zum „Resubscribe” enthält. Unsere Lösung deckt hierbei auch immer den Fall ab, dass ein Lead konvertiert wurde. Die Daten werden komplett an den Kontakt übertragen.

Layout-Anpassung an gültige CI

Nach der Installation der Lösung in Ihrer Sandbox oder Salesforce Live-  bzw. Produktiv-Umgebung werden Visualforce-Seiten und E-Mail-Templates (Layout und Wording) gemäß Ihren Vorgaben angepasst.

Schritt 1

Über ein Web-to-Lead-Formular abonniert ein Lead Ihren Newsletter.

Schritt 2

Salesforce versendet automatisch eine E-Mail, die einen Link zu einer Visualforce-Seite enthält, auf der der Empfänger seine E-Mail-Adresse bestätigen kann.

Schritt 3

Der jeweilige Opt-In-Status pro Lead wird in Salesforce in Echtzeit dokumentiert.

Darum sollten Sie sich für unsere DOI-Lösung entscheiden

Mit unserer DOI-App erhalten Sie eine schlanke, rechtskonforme Lösung für Ihre Salesforce-Umgebung.

Nativ & DSGVO-konform

Sie sind bei Ihrer Kommunikation mit Kunden und Interessenten rechtlich auf der sicheren Seite.

Einfach konfigurierbar

Der Prozess ist simpel und wird optimal auf Ihre Bedürfnisse und Ihre Corporate Identity angepasst.

Salesforce Subscription Center

Verwalten Sie Ihre Newsletter-Anmeldungen und -Abmeldungen direkt in Salesforce.

Frequently Asked Questions

Die DOI-Lösung richtet sich primär an alle Sales- und Service-Cloud-Kunden, die kein Marketing-Automation-Tool nutzen oder ein Tool verwenden, das nicht direkt an Salesforce angebunden ist, um einen DOI-Prozess zu automatisieren.

Ja, die Lösung kann komplett an Ihre Marketingbedürfnisse angepasst werden. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, auch die Einwilligungen über weitere Marketing-Kanäle abzufragen, wie z.B. E-Mail, Post oder Telefon.

Auf der Webseite wird ein Web-to-Lead-Formular platziert. Sollte bereits ein Kontaktformular bestehen, kann dies mit Salesforce Web-to-Lead kombiniert werden. Ihr Subscription Center wird komplett über Salesforce verwaltet – optional kann es auch auf der Webseite integriert werden, um einen Bruch zwischen der Salesforce- und der Webseiten-Domain zu vermeiden.

Salesforce kann alle Opt-In-Werte bei der Konvertierung übernehmen. Unsere DOI-Prozesse sind so strukturiert, dass sie auch nach konvertierten Kontakten suchen. Das bedeutet, dass sich der Kunde auch weiterhin vom Newsletter abmelden oder seine Präferenzen verändern kann.

Mindestanforderungen für die Installation unserer Double-Opt-In-Lösung

Card Icon

Salesforce-Lizenz

Salesforce Professional, Salesforce Enterprise, Salesforce Unlimited

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
 

Card Icon

Rückruf-Service

Benutzen Sie einfach unser Kontaktformular und vereinbaren Sie einen Rückruf.

Kontaktformular

Card Icon

E-Mail

Schreiben Sie uns eine E-Mail und wir antworten Ihnen innerhalb eines Werktags. 

E-Mail senden

Card Icon

Anrufen

Sie können uns Montag bis Freitag von 9 – 18 Uhr telefonisch erreichen. 

+49 69 96 75 86 29

Card Icon

Termin vereinbaren

Sie können auch direkt Ihren Wunschtermin mit Calendly eintragen.

Termin vereinbaren

Das könnte Sie auch interessieren