Taten statt Worte

Wir bei der Cloud Consulting Group sind fest davon überzeugt, dass Unternehmen einen wichtigen Beitrag für das Gemeinwohl leisten können. Wir legen bei unserer Arbeit Wert auf gegenseitige Wertschätzung, Gleichbehandlung, „Equal Pay“, nachhaltige Weiterbildung und eine gelebte Social Responsibility. Deshalb leisten wir gemeinsam mit verschiedenen gemeinnützigen Organisationen und eigenen Projekten, sowohl national als auch international, Stück für Stück einen Beitrag zum Gemeinwohl.

Gemeinsam können wir Flüchtlingen helfen, einen Job zu finden, sich im Unternehmen zu integrieren und sich und ihren Familien die Chance auf ein neues, sorgenfreies Leben zu ermöglichen. Wir können sozial benachteiligten Kindern und Familien die Möglichkeit bieten, mehr zu erreichen und Hilfe zu bekommen, wo sie benötigt wird. Und wir können Menschen aus ärmeren Ländern helfen, ihren Lebensunterhalt zu sichern und Krankheiten vorzubeugen. Weil jeder eine Chance verdient hat.

Lokal

Perspektiven für FlüchtlingeUnterstützung der CommunityHausinterne Ausbildung von Flüchtlingen

Regional

Förderung der DemokratieUnterstüzung für sozial benachteiligte KinderBildung

Weltweit

Saubere OzeaneFluchtursachen bekämpfenGesundheit

FLÜCHTLINGEN EINE PERSPEKTIVE BIETEN - JOBS4REFUGEES

Flüchtlinge benötigen Hilfe bei der Jobsuche, Jobs4refugees hat sich diese Hilfe zur Mission gemacht. Die Organisation knüpft Kontakte zwischen Arbeitgebern und Flüchtlingen, und bietet Unterstützung, um kulturelle und formelle Hindernisse abzubauen. Die Flüchtlinge werden aktiv im Rahmen von Workshops und Bewerbungstraining unterstützt. Jobs4refugees motiviert Arbeitnehmer und hilft ihnen beim Führen eines Bewerbungsgespräches sowie der Erstellung eines CVs. Zudem vermitteln sie die Flüchtlinge in passende Jobs, um ihnen ein normales Leben in Deutschland zu ermöglichen.

Mehr erfahren

Für gesellschaftliches Engagement - AWO Kreisverband Frankfurt a.M.

Der AWO Kreisverband Frankfurt, hat es sich zur Aufgabe gemacht, sozial benachteiligte Menschen zu unterstützen und ihnen ein normales Leben zu ermöglichen. In Frankfurt betreut der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband hauptsächlich Senioren, betreibt Kindergärten, Jugendhäuser und Einrichtungen für Ferienfreizeiten und bietet Beratung für Mütter in gesundheitlicher Notlage. Durch verschiedenste Aktionen sorgt die AWO dafür, dass Patenschaften für Pflege-Azubis, Schwimmkurse und Vorlesenachmittage für sozial benachteiligte Kinder und Spendenaktionen für Schulmaterialen ermöglicht werden.

Mehr erfahren

FLÜCHTLINGEN EINE PERSPEKTIVE BIETEN - KRIEGKSTR12

Gemeinsam das Miteinander verstehen und selbst gestalten, dafür steht die Kriegkstr12 seit mittlerweile 1,5 Jahren. Der ehrenamtliche Verein arbeitet gemeinsam mit dem Jugendwerk der AWO Frankfurt an vielfältigen Projekten gegen die Spaltung der Gesellschaft und an einem Miteinander von dem jeder profitiert. Zu den Projekten zählen unter anderem Jam Sessions, gemeinsame Filmabende und Exkursionen. Auch ein Cateringservice und Kleiderspenden für Obdachlose sind Teil der Projekte. Das besondere an diesem Ehrenamt: Jede Projektidee ist willkommen und kann gemeinschaftlich realisiert werden. Denn nur gemeinsam können diese Ziele erreicht und der Gedanke dahinter nach außen getragen werden.

Mehr erfahren

Hausinterne Ausbildung von Flüchtlingen - Cloud Consulting Group GmbH

Integration funktioniert am Besten über Sprachkenntnisse und Arbeit. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, jedes Jahr einen Flüchtling bei uns unbefristet anzustellen und zum Salesforce Administrator, Berater oder Entwickler auszubilden. Dies mit Erfolg! Ahmed ist bereits seit Juni 2017 bei uns und ist mehrfach zertifizierter Salesforce Entwickler. Rami hat bei uns im Oktober 2018 begonnen und ist bereits zertifizierter Salesforce Administrator. Beide Mitarbeiter sind ein wichtiger Bestandteil unserer Firma geworden und unterstützen unsere Kunden mit Ihrem Wissen und Engagement in verschiedenen Projekten.


GEMEINSAME FÖRDERUNG DER DEMOKRATIE - Gegen Vergessen - für Demokratie e.V.

Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V. verbindet seit 1993 historische Erinnerungsarbeit mit dem konkreten Einsatz für die Demokratie. Der Verein setzt sich mit nationalsozialistischen Verbrechen und verschiedenen Formen des politischen Extremismus auseinander, bietet Ratsuchenden Hilfe im Umgang mit Rechtsextremismus und unterstützt Pädagogen bei der historisch-politischen Bildung. Der Verein will zeigen, dass es sich lohnt, sich für die Gesellschaft einzubringen und nimmt an den Debatten über eine gemeinsame europäische Identität und Erinnerungskultur.

Mehr erfahren

KINDER & FAMILIEN FÜR DAS LEBEN STÄRKEN - Die Arche

Talente fördern, Bildung ermöglichen, Chancen geben. Das Kinderprojekt die Arche engagiert sich bereits seit vielen Jahren für Kinder aus sozial benachteiligten Verhältnissen. Durch verschiedenste Angebote vermittelt die Arche Kindern und deren Familien verlässliche Tagesstrukturen, Wertschätzung, Selbstwertgefühl, Erziehungskompetenzen, Integration und einen gesunden Lebensstil. Zudem werden die Kinder durch Hausaufgabenbetreuungen und verschiedene Bildungsprogramme gefördert und gefordert, um Potenziale zu wecken und sie für das Leben zu stärken. Um Kinder auch untereinander stark zu machen, gestaltet die Arche verschiedenste Freizeitangebote und Feriencamps.

Mehr erfahren

Gleiche Chancen für eine berufliche Zukunft - Stiftung Lesen

Alle Kinder und Jugendlichen sollten die gleiche Chance auf eine berufliche Zukunft und eine persönliche Entwicklung haben. Eine umfassende Lesekompetenz ist eine wesentliche Voraussetzung, um sich persönlich und gesellschaftlich zu entwickeln und im Berufsleben erfolgreich zu sein. Aus diesem Grund engagiert sich die Stiftung Lesen dafür, dass Lesen und vor allem die Freude daran Teil jeder Kindheit und Jugend wird. Zu diesem Zwecke führt die Stiftung bundesweit Leseförderprogramme, Aktionen und Forschungsprojekte durch. Lesekompetenz ist nicht nur für jeden einzelnen wichtig, sondern für die gesamte Gesellschaft. Durch die Programme will die Stiftung nicht nur Kinder, sondern auch Eltern, Erzieher, Lehrkräfte und andere wichtige Multiplikatoren erreichen. Mehr erfahren


UMWELTSCHUTZ WELTWEIT - The Ocean Cleanup

The Ocean Cleanup ist ein gemeinnütziges Projekt, das sich die Säuberung der Meere zur Aufgabe gemacht hat. Mit Hilfe eines eigenst konstruierten Müllsammelsystem will The Ocean Cleanup zuerst den Nordpazifikwirbel und später den kompletten Ozean von Plastikmüll befreien und Meeressäugern wieder ein sicheres Zuhause geben. Das Großprojekt soll mit dem sogenannten Meeresstaubsauger innerhalb von 5 Jahren die Hälfte des angesammelten Plastikmülls im Pazifik absaugen, ohne Netze und große Geschwindigkeiten, um die Meerestiere nicht zu gefährden. Das abgesaugte Material wird an Land sortiert und recycelt, und kann später für die Herstellung neuer Produkte verwendet werden.

Mehr erfahren

Mit Mikrokrediten Großes erreichen - KIVA

Die gemeinnützige Organisation kiva ermöglicht Menschen aus aller Welt mit Hilfe von Mikrokrediten Kleinunternehmen in Entwicklungsländern zu unterstützen, um ihnen und ihren Familien den Weg aus der Armut und in ein selbstständiges Leben zu ermöglichen. Durch Mikrokredite kann jeder sein Geld nutzen, um anderen was Gutes zu tun. Diese Mikrokredite können wieder ausgezahlt oder in andere Projekte gesteckt werden. Durch transparente Kredite wird Hilfsbedürftigen nicht nur geholfen, sondern man weiß auch wo das Geld ankommt und was damit umgesetzt wird. Zusätzlich können die Menschen untereinander Kontakte knüpfen und ein weltweites Netzwerk schaffen.

Mehr erfahren

Anderen die Augen öffnen - Christoffel Blindenmission

Kein Mensch sollte unter seiner Behinderung leiden, wenn es die Chance gibt das zu verhindern. Die Christoffel-Blindenmission, CBM, ist eine internationale Entwicklungsorganisation, die sich für Menschen mit Behinderungen einsetzen. Die Organisation kämpft in Projekten auf der ganzen Welt dafür, dass sich das Leben von Menschen mit Behinderungen und Augenkrankheiten in Entwicklungsländern dauerhaft zum Positiven wendet. Die CBM will den Kreislauf der Armut und Behinderung in ärmeren Ländern durchbrechen und für Menschen mit Behinderungen bessere Lebensqualität und Chancengleichheit schaffen.

Mehr erfahren

KINDERN EINE ZUKUNFT GEBEN - SOS KINDERDORF

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist einer der großen Fördervereine im weltweit tätigen Dachverband SOS-Kinderdorf International. Ihre Aufgabe ist es, Kindern ein sicheres Zuhause und eine hoffnungsvolle Zukunft zu bieten. Die gemeinnützige Organisation schafft ein familiäres Umfeld für Kinder, deren Eltern sich nicht um sie kümmern können. Zudem bietet SOS-Kinderdorf e.V. Kindern, Jugendlichen und Familien in erschwerter Lebenslage die Möglichkeit, durch Betreuung, Beratung und Förderung, ein selbstbestimmendes Leben führen zu können. Mit der Errichtung von Ausbildungs- und Beschäftigungszentren für sozial benachteiligte Jugendliche und Menschen mit Behinderung sorgen sie dafür, dass ein Grundbaustein für eine hoffnungsvolle Zukunft gesetzt wird.

Mehr erfahren

EINSATZ FÜR DEN NATURSCHUTZ - WWF

Naturschutz geht uns alle was an. Aus diesem Grund setzt sich der WWF seit mehr als 50 Jahren weltweit, in über 100 Ländern, für den Naturschutz und die biologische Vielfalt unserer Erde ein. Die Organisation will die weltweite Zerstörung der Natur und Umwelt stoppen, und eine Zukunft gestalten, in der Mensch und Natur in Einklang miteinander leben. Damit auch unsere nächste Generation die Vielfältigkeit unserer Erde erleben, entdecken und genießen kann. Der WWF hat seit seiner Gründung bereits mehr als 13.000 Projekte erfolgreich umgesetzt und zeigt damit: Der Schutz der Natur ist nicht nur nötig, sondern auch möglich.

Mehr erfahren

BÄUME FÜR EINE BESSERE WELT - PLANT FOR THE PLANET

Die Schülerinitiative wurde 2007 von dem 9-jährigen Felix gegründet und entwickelte sich schnell zu einer globalen Bewegung mit dem Ziel, auf der ganzen Welt Bäume zu pflanzen, um der Klimaerwärmung entgegenzuwirken. “Gemeinsam Ziele erreichen und unsere Zukunft sichern.” Plant for the Planet wird von Kindern auf der ganzen Welt angetrieben, eine Initiative von Kindern für Kinder. Gemeinsam mit Menschen auf der ganzen Welt wollen sie ganze 1.000 Milliarden Bäume weltweit pflanzen. Diese Bäume können ein Viertel des jährlichen vom Menschen verursachten CO2-Ausstoßes binden und somit für ein besseres Klima sorgen.

Mehr erfahren
Sie haben fragen?
Melden sie sich!
Cloud Consulting Group GmbH

OFFICE FRANKFURT (Zentrale)
Barckhausstraße 2
60325 Frankfurt

+49 69 9675 86 29
info@cloudconsulting24.com

OFFICE MÜNCHEN
Luise-Ullrich-Straße 20
80636 München

+49 69 9675 86 29
info@cloudconsulting24.com

OFFICE HAMBURG
Domstraße 10
20095 Hamburg

+49 69 9675 86 29
info@cloudconsulting24.com