AUTOMATISCHE PROVISIONSBERECHNUNG


Provisionen sind eine sehr nützliche und wirkungsvolle Methode, Mitarbeiter noch mehr zu motivieren und für harte Arbeit und Engagement zu belohnen. Wir haben eine Lösung in Salesforce entwickelt, mit welcher Sie von nun an Provisionsberechnungen automatisieren können. Die Berechnungen erfolgen in Echtzeit, flexible Abänderungen von Provisionssätzen einzelner Empfänger sind ebenfalls möglich.

Informationen anfordern

PROBLEMSTELLUNG

Für viele Firmen sind die Salesforce Funktionen „Opportunity Teams“ und „Opportunity Splits“ unzureichend, da diese keine direkte Provisionsberechnung ermöglichen. Oft wird die Provisionsberechnung daher an die Finanzabteilung ausgelagert, was zu Zeitverzögerungen und Berechnungsabweichungen führt. Die Berechnung von Provisionssätzen erfolgt dabei meist durch fixe oder variable Prozentsätze bezogen auf den Betrag einer Opportunity. Durch diese relationale Beziehung lässt sich die Provisionsberechnung automatisch und in Echtzeit in Salesforce.com abbilden.

UNSERE LÖSUNG:
AUTOMATISCHE PROVISIONSBERECHNUNG

Mit der Automatischen Provisionsberechnungs-App können Sie Ihre Mitarbeiter für neue Leads belohnen und ihnen Provisionen für die daraus resultierenden Projekte und Rechnungen zahlen. Diese zusätzliche Motivation erfordert wenig Aufwand, denn die App ist einfach zu bedienen, transparent und minimiert die internen manuellen Abläufe.

  • Weisen Sie Ihren Leads einen Lead Finder und eine Provisionsrate zu und verfolgen Sie diese über Accounts, Projekte und Rechnungen.
  • Weisen Sie einen Provisionszeitraum zu (z. B. ein Jahr), in dem Projekte und Rechnungen Provisionen für Ihre Mitarbeiter generieren.
  • Zählen Sie die Anzahl der Provisionen, die der Account generiert hat, um sie in Berichten, der Mitarbeiterleistung und der Personalabteilung zu verwenden.

Nutzen

  • Provisionsberechnung direkt und in Echtzeit an der jeweiligen Opportunity.
  • Zuordnung mehrerer Provisionsempfänger einer Opportunity.
  • Flexible Abänderung von Provisionssätzen einzelner Empfänger, ohne dass bereits berechnete Provisionen davon betroffen sind.
  • Die Sichtbarkeit der Provisionen wird über die Salesforce Sicherheitseinstellungen beeinflusst.
  • Durchführung diverser Auswertungen in Salesforce durch die mitgelieferten Reports